Wann fährt mein Bus?

START

ZIEL

Bayern-Ticket: einen Tag unbeschwert reisen

 

Mit einem Ticket einen Tag lang unbeschwert durch den gesamten Freistaat reisen: Das Bayernticket macht es möglich! Bayern-Ticket und Bayern-Ticket Nacht sind einen Tag lang gültig in Bayern in allen Nahverkehrszügen aller Eisenbahn-verkehrsunternehmen, allen Verbundver-kehrsmitteln (S-, U-, Straßenbahn, Bussen) und fast allen Linienbussen in Bayern.
Mit den DB-Angeboten City Ticket und Bayern-Ticket lassen sich Bahnfahrt und INVG-Nutzung kombinieren.

Das Bayern Ticket kann bei allen Busfahrern des INVG-Verbundverkehres, an allen INVG-Fahrkartenautomaten und in vielen INVG-Vorverkaufsstellen erworben werden.

 

Weitere Informationen zum Bayern-Ticket unter www.bahn.de

 
 

Kombi-Paket für Pendler: AboPlusCard

 

Die AboPlusCard ist das ideale Kombi-Abonnement für Pendler, die mit Zügen der DB oder Bussen und Bahnen des AVV, des MVV, der RVO und der INVG fahren, um auf ein Verkehrsmittel eines anderen Verkehrsträgers umzusteigen.

Fordern Sie den AboPlusCard-Prospekt an oder lassen Sie sich im INVG-Kundencenter in der Mauthstraße 4 beraten!

 

Weitere Informationen zur AboPlusCard erhalten Sie unter: www.bahn.de/aboplusbayern


 

DB-City-Ticket: ein Fahrschein für Bus und Bahn

 

Fahren Sie im Anschluss an Ihre Bahnreise kostenlos mit öffentlichen Verkehrsmitteln weiter - mit Ihrer Fernverkehrsfahrkarte mit BahnCard-Rabatt. Mit der BahnCard 25 oder mit der BahnCard 50 können Sie mit City-Ticket in vielen Städten Deutschlands kostenlos per Bus, S-Bahn, Straßenbahn oder U-Bahn vom Zielbahnhof zu Ihrem Reiseziel im Stadtgebiet weiterfahren. BahnCard 100-Inhaber können alle öffentlichen Nahverkehrsmittel in den City-Gebieten der einbezogenen Städte sowohl zum und vom Startbahnhof als auch vom und zum Zielbahnhof kostenlos nutzen.

Das Angebot gilt auch für einen Mitfahrer ohne BahnCard, wenn er auf dem Fahrschein vor Fahrtantritt eingetragen ist.

 

Weitere Informationen zum City-Ticket erhalten Sie unter: www.bahn.de

 

FAHRPLANAUSKUNFT

START


ZIEL

BAYERNWEITE AUSKUNFT