Wann fährt mein Bus?

START

ZIEL

Meine nächste Haltestelle?

ADRESSE

Sperrung der Ettinger Straße

Im Zuge der Baumaßnahmen zur Ortsumgehung Etting wird die Ettinger Straße zwischen Kipfenberger Straße und Dr. Ludwig-Kraus-Straße ab Freitag, 26. Juli 2019, 16:00 Uhr für den gesamten Verkehr gesperrt. Die Sperrung dauert ca. zwei Wochen.

Die Sperrung hat für den Linienverkehr der Ingolstädter Verkehrsgesell-schaft folgende Auswirkungen:
Linie 11 beginnt und endet am Audi Tor 10.
Linie 15 wird via Kraibergstraße > Lana-Grossa-Kreisel > Hans-Stuck-Straße und Furtwänglerstraße umgeleitet.
Linie 55 wird via Gaimersheim > Lana-Grossa-Kreisel > Hans-Stuck-Straße und Furtwänglerstraße umgeleitet.
S4 und S9 enden am Audi Tor 10.
S7 und S8 enden am Audi Tor 9.
X11 und X12 keine Einschränkung.
Die Mitarbeiter der Audi AG können den internen Shuttle-Verkehr von „Audi-my-service“ für die Weiterfahrten am Audi Tor 9 und 10 nützen.

Während der Sommerferien gilt außerdem:
Alle Angestelltenfahrten der S-Linien fahren während der gesamten Sommerferien. Die Fahrten zur Früh- und Spätschicht der S-Linien wer-den während der produktionsfreien Kalenderwochen 33 und 34 nicht gefahren.
Aus der Rubrik "Baustellen und Umleitungen"

Sperrung St 2335 und Zufahrten Kreisel Friedrichshofen

Wegen Sperrung der St 2335 und Zufahrten zum Kreisel Friedrichshofen von Gerolfing kommend muss der Linienverkehr ab sofort bis voraussichtlich Freitag, den 23. August 2019 via Klinikum und Ingolstädter Straße umgeleitet werden.
Im Newsletter vom 15.07.2019
Aus der Rubrik "Baustellen und Umleitungen"

Die INVG und das Bürgerfest 2019

Das Ingolstädter Bürgerfest findet am Freitag, 19. Juli 2019 und Samstag, 20. Juli 2019 in der Ingolstädter Altstadt statt.

Verzichten Sie auf Ihr Fahrzeug und benutzen Sie die Busse der INVG, denn wie alle Jahre hat die Ingolstädter Verkehrsgesellschaft ihr Angebot an den zwei Bürgerfesttagen erweitert und den Fahrplan an diesen Tagen den Bedürfnissen der Bürgerfest-Besucher angepasst.

Am Freitag, 19. Juli 2019 gelten tagsüber die Fahrpläne Montag-Freitag und abends ab ca. 21:00 Uhr alle Nachtlinien mit doppeltem Angebot (alle 30 Minuten).

Am Samstag, 20. Juli 2019 gelten tagsüber die Fahrpläne für Samstag und abends ab ca. 21:00 Uhr alle Nachtlinien mit doppeltem Angebot (alle 30 Minuten).

Am Freitag, 19. Juli 2019 beginnen um 8:00 Uhr die umfangreichen Sperrungen in der Altstadt. Die Haltestellen ZOB/Harderstraße, Harderstraße und Rathausplatz bzw. Rathausplatz/Schutterstraße können nicht angefahren werden. Ersatzhaltestellen sind in Richtung ZOB in der Tränktorstraße und in Richtung Süden beim Theater an der Schlosslände. Die Sperrungen dauern bis einschließlich Sonntag, 21. Juli 2019.

Grundsätzlich gilt für Fahrgäste zum Bürgerfest:

Fahrgäste aus dem Süden: An der Ersatzhaltestelle in der Tränktorstraße aussteigen und am Stadttheater bzw. Brückenkopf für die Rückfahrt einsteigen.

Fahrgäste aus dem Norden: Am ZOB aussteigen und am ZOB für die Rückfahrt wieder einsteigen.

Da die Roßmühlstraße zwischen neuem Schloss und Gießereigelände seit Anfang Mai 2019 gesperrt ist, werden die betroffenen Linien über die Westachse und über die Frühlingstraße umgeleitet.

Die Linien 10, 11, 20, 30, 44 und 45 sowie die Nachtlinien N10, N11, N12, N14 und N15 in Fahrtrichtung Süden, die über die Westachse fahren, bedienen die Haltestellen ZOB, Brückenkopf, Christoph-Scheiner-Gymnasium, Taschenturm, Universität/Kreuztor und Auf der Schanz.

Die Linien 16, 18, 21 und 51 sowie die Nachtlinien N8, N9, N16 und N18 werden über die Frühlingstraße geführt.

Die Nachtlinien N 1 bis N 7 sind von den Umleitungen zum Bürgerfest nicht betroffen.

Die speziellen Bürgerfestfahrpläne der INVG sind im Kundencenter in der Mautstraße 4 oder auf der Internetseite www.invg.de erhältlich.
Bitte beachten Sie auch die Übersichtspläne und Fahrgastinformationen an den jeweiligen Haltestellen!

Die Ingolstädter Verkehrsgesellschaft wünscht Ihnen auf dem Bürgerfest viel Spaß!
Im Newsletter vom 15.07.2019
Aus der Rubrik "Baustellen und Umleitungen"

Sperrung in Pförring

Wegen Sperrung der Kelsbachbrücke in Pförring muss der Linienverkehr der Linie 25 ab Montag, 15. Juli 2019, 8:00 Uhr bis auf Weiteres großräumig umgeleitet werden.

Die Haltestellen Schule und Marktstraße können nicht bedient werden. Ersatzhaltestellen sind die Schulbushaltestelle und die Haltestelle „Sattlerbrücke“ (Linie 26).
Im Newsletter vom 15.07.2019
Aus der Rubrik "Baustellen und Umleitungen"

Sperrung der Fauststraße

Wegen Sperrung der Fauststraße ab Montag, 8. Juli 2019, 08:00 Uhr, muss der stadtauswärtige Linienverkehr der Linien 11, N12 und S6 bis auf Weiteres umgeleitet werden.

Betroffen hiervon sind die stadtauswärtigen Haltestellen Fauststraße und Wallensteinstraße und die stadteinwärtige Haltestelle Speckweg.

Als Ersatzhaltestellen für die Linien 11, N12 und S6 dienen die Haltestellen Blücherstraße und Speckweg. Für die Linie 41 ist im Einmündungsbereich Speckweg/Wallensteinstraße eine Ersatzhaltestelle eingerichtet.
Aus der Rubrik "Baustellen und Umleitungen"
INVG FAHRPLANAUSKUNFT

Meine nächste Haltestelle?

VGI FAHRPLANAUSKUNFT