Wann fährt mein Bus?

START

ZIEL

Meine nächste Haltestelle?

ADRESSE

Vollsperrung in Geisenfeld

Wegen Abbrucharbeiten muss die Münchener Straße in Geisenfeld für den gesamten Verkehr gesperrt werden. Ab Dienstag, 13. Februar 2018 bis voraussichtlich Donnerstag, 15. Februar 2018 wird daher die Linie 16 großräumig umgeleitet.
Die Haltestellen Stadtplatz und Bahnhofstraße können nicht bedient werden. Als Ersatzhaltestellen dienen die Haltestellen Maximilianstraße und Moosweg.
Aus der Rubrik "Baustellen und Umleitungen"

Die INVG am Unsinnigen Donnerstag

Wir weisen daraufhin, dass wie alle Jahre am „Unsinnigen Donnerstag, 8. Februar 2018 für alle Nachtschwärmer und Faschingsbegeisterten ab 21:00 Uhr der Fahrplan „Freitag + Samstag“ gilt und damit die Busse bis 3:00 Uhr fahren.
Aus der Rubrik "Fahrgastinformationen"

e-Tickets ab 1. Februar 2018

praktisch - günstig - cool
Ab dem 1. Februar 2018 können Sie unseren neuen bargeldlosen Service nutzen. Die Einzel-/Tageskarten sowie die Nachtkarten stehen im Onlineshop und in der INVG-App (INVG Fahrinfo) als e-Tickets für das Stadtgebiet Ingolstadt zur Verfügung.

Mehr Informationen erhalten Sie unter www.invg.de/e-ticket.
Im Newsletter vom 01.02.2018
Aus der Rubrik "Fahrgastinformationen"

Fahrplanänderungen zum 10. Dezember 2017

Am 10. Dezember 2017 treten folgende Fahrplanänderungen in Kraft:

Zur Fahrplanseite

Linie 25:
Im Zuge der Anbindung des Nahversorgungsgebietes „Fluderbuckel“ in der Gemeinde Großmehring werden künftig alle Fahrten der Linie 25 über die neuen Haltestellen Fliederstraße und Fluderbuckel geführt. Nur die schulbedingten Fahrten bedienen weiterhin die Haltestellen Mühlweg und Bayernwerk.

Linie 26:
Im Zuge der Anbindung des Nahversorgungsgebietes „Fluderbuckel“ in der Gemeinde Großmehring werden künftig alle Fahrten der Linie 26 über die neuen Haltestellen Fliederstraße und Fluderbuckel geführt. Nur die schulbedingten Fahrten bedienen weiterhin die Haltestellen Mühlweg und Bayernwerk.
Um die Erreichbarkeit des Nahversorgungsgebietes zu verbessern, werden ab 10. Dezember 2017 vier zusätzliche Fahrten am Vormittag angeboten.

Um eine Verbesserung der Erreichbarkeit für Schüler zu gewährleisten wird der Kurs um 16:30 Uhr ab ZOB künftig um 5 Minuten später beginnen (16:35 Uhr). Damit verschiebt sich auch der Folgekurs um bisher 17:15 Uhr ab Pförring um 5 Minuten (17:20 Uhr).

Linie 58:
Schulbedingt erfolgt hier eine zeitliche Verschiebung. Der Kurs um bisher 7:22 Uhr ab der Haltestelle Pfingstäckerweg fährt ab 10. Dezember 2017 um 5 Minuten früher (7:17 Uhr).

Linie S9:
Im Zuge der Fahrplanänderungen bei der DB zum 10. Dezember 2017 muss auch der Kurs um bisher 15:22 Uhr ab Audi TE um 4 Minuten früher beginnen um die Verknüpfung am Bahnhof in Gaimersheim zu gewährleisten.

Linie X12:
Im Zuge der Fahrplanänderungen bei der „Agilis“ zum 10. Dezember 2017 muss auch der Kurs um bisher 8:43 Uhr ab Nordbahnhof um 6 Minuten später beginnen.

Linie 9226:
Aus Gründen der Verkehrssicherheit wird die Haltestelle Appertshofen/Abzweigung künftig nicht mehr bedient. Im Zuge dessen erfolgen Fahrplananpassungen im Minutenbereich.

Wir bitten Sie bei der Nutzung dieser Linien um entsprechende Berücksichtigung der Fahrplanänderungen.

Aus der Rubrik "Fahrgastinformationen"

Verlegung Haltestelle Technische Hochschule

Ab Donnerstag, 3. August 2017 wird die Haltestelle Technische Hochschule, Westseite der Roßmühlstraße ca. 100 Meter zurückverlegt. Die Verlegung ist dauerhaft und ist ein erster Bauabschnitt im Zusammenhang mit dem Umbau der Roßmühlstraße und des Gießereigeländes.
Aus der Rubrik "Baustellen und Umleitungen"
FAHRPLANAUSKUNFT

Meine nächste Haltestelle?

BAYERNWEITE AUSKUNFT