Tarife des Airport Express

Hinweis: Die Rückfahrten ab München MAC nach Ingolstadt um 23.07 h und 00:22 h werden wegen einer Nachtbaustelle vom 22. April 2024 bis zum 31. Mai 2024 nicht angefahren. Bitte die Haltestelle am Terminal 2 , Bussteig 20 nutzen.

 

Hier finden Sie die aktuellen Tickets und Preise für den Airport Express

Wir bringen Sie mit dem Airport Express von Ingolstadt direkt zum Flughafen München. Bitte beachten Sie, dass Verbundtickets, Deutschlandtickets und das Bayernticket nicht anerkannt werden.

Aktuelle Preise ab 1. Januar 2024

Einzelfahrt

Vorverkauf

Fahrerverkauf

Erwachsene

25,00 €

27,00 €

Kinder*

15,00 €

17,00 €

Familie**

44,00 €

47,00 €

Hin- und Rückfahrt

 

 

Erwachsene

36,00 €

44,00 €

Kinder*

25,00 €

27,00 €

Familie***

69,00 €

80,00 €

Wochenkarte

   

Erwachsene

67,00 €

75,00 €

Azubi

52,00 €

65,00 €

Monatskarte

   

Erwachsene

220,00 €

245,00 €

Azubi

164,00 €

185,00 €

 

 

Hier erhalten Sie Ihre Tickets für den Airport Express

Online kaufen

Ab sofort können Sie Ihr Ticket für den Airport Express bequem und schnell in unserem Onlineshop oder in der VGI App als e-Ticket erwerben. Bitte beachten Sie, dass Sie Ihr gültiges Ticket am Smartphone anzeigen lassen bzw. ausdrucken und zum Fahrtantritt mitbringen.

Hinweis: Ohne VGI App ist Ihr e-Ticket nur in vollständig ausgedruckter Form gültig!

Vorverkauf

An zahlreichen Vorverkaufsstellen können Sie Ihr Ticket für den Airport Express - zum Vorverkaufspreis - kaufen. Im Kundencenter Ingolstadt in der Mauthstraße 4, am Zentralen Omnibusbahnhof (ZOB) und natürlich an allen Fahrkartenautomaten des VGI.

Fahrerverkauf

Sie können Ihr Ticket auch am Reisetag direkt beim Airport Express Fahrer kaufen. Außerdem erhalten Sie die Airport Express Tickets auch in jedem VGI-Linienbus. Bitte beachten Sie, dass die Tickets hier zum Fahrerverkaufstarif vertrieben werden.

 


* Kinder bis 15 Jahre

** Maximal 2 Erwachsene und 2 zur Familie gehörende Kinder unter 18 Jahren

*** Maximal 2 Erwachsene und alle zur Familie gehörenden Kinder unter 18 Jahren