Sperrung Dr.Ludwig-Kraus-Straße


Wegen Sperrung der Dr.Ludwig-Kraus-Straße muss der Linienverkehr ab Montag, 3. August 2020 bis auf Weiteres umgeleitet werden. Die Haltestellen GVZ-Halle G und Traditon können von den Linien S4 und S9 nicht bedient werden.


Aus der Rubrik "Baustellen und Umleitungen"

Fahrplan Airport-Express erweitert


Zum 15.07.2020 wurde der aktuelle Ersatzfahrplan des Airport-Express um zusätzliche Fahrten erweitert. Der Airport-Express startet nun auch wieder um 03:00 Uhr, 11:15 Uhr und 19:15 Uhr ab Ingolstadt und um 05:00 Uhr, 13:00 Uhr und 21:00 Uhr ab dem Flughafen München.


Wir beobachten derzeit kontinuierlich die Passagierzahlen am Flughafen München und werden bei anhaltend hoher Auslastung die Wiederaufnahme des attraktiven Stundentaktes prüfen.


Aus der Rubrik "Fahrgastinformationen"

Sperrung in Lippertshofen/Reisberg


Wegen Sperrung der Echenzeller Straße muss der Linienverkehr ab Montag, 27.07.2020 bis auf Weiteres umgeleitet werden. Die Haltestelle Sperlingweg (in der Echenzell Straße) kann in dieser Zeit nicht bedient werden. Als Ersatzhaltestelle dient die Haltestelle Sperlingweg (in der Hauptstraße bzw. Wettstettener Straße).


Aus der Rubrik "Baustellen und Umleitungen"

Sperrung in Kösching


Wegen Sperrung der Lukas-Cranach-Straße am Donnerstag, 23.07.2020, ganztägig und am Freitag, 24.07.2020 von 08:00 Uhr - 10:00 Uhr muss der Linienverkehr umgeleitet werden. Die Haltestellen Horschstraße und Andreas-Schmeller-Straße können in dieser Zeit nicht bedient werden. Als Ersatzhaltestelle für die Linie 40 dient die Haltestelle Hans-Sachs-Straße, für die Linie 9221 die Haltestelle Ludwig-Ganghofer-Ring.


Aus der Rubrik "Baustellen und Umleitungen"

Umleitung in Feldkirchen


Wegen Sperrung der Regensburger Straße zwischen Stockermühlstraße und Schellingstraße muss der Linienverkehr ab Montag, 27. Juli 2020 bis auf Weiteres umgeleitet werden. Die Haltestelle Marienplatz in Feldkirchen kann in dieser Zeit nicht bedient werden.


Eine Ersatzhaltestelle steht unseren Fahrgästen im Einmündungsbereich Nibelungenstraße/Regensburger Straße zur Verfügung.


Aus der Rubrik "Baustellen und Umleitungen"

Sanierung Haltestelle Audi Forum


Wegen Sanierung der Haltestelle Audi Forum kann diese ab Montag, 8. Juni 2020 bis auf Weiteres nicht bedient werden. Eine Ersatzhaltestelle steht unseren Kunden an der Ettinger Straße zur Verfügung.


Aus der Rubrik "Baustellen und Umleitungen"

Sperrung Spitalhofstraße


Wegen Sperrung der Spitalhofstraße muss der Linienverkehr ab Mittwoch, 6.Mai 2020, 08:00 Uhr bis auf Weiteres umgeleitet werden. Die Haltestelle Spitalhofstraße kann in dieser Zeit nicht bedient werden. Als Ersatz dienen die Haltestellen Zeppelinstraße und Auenstraße.


Aus der Rubrik "Baustellen und Umleitungen"

Sperrung Georgstraße


Wegen umfangreichen Baumaßnahmen wird die Georgstraße ab Montag, 2. März 2020, 8:00 Uhr bis auf Weiteres für den gesamten Verkehr gesperrt. Die Haltestelle Georgstraße kann in dieser Zeit nicht bedient werden. Eine Ersatzhaltestelle steht im Einmündungsbereich Georgstraße/Deschinger Straße. Für die stadteinwärtigen Fahrten dient die Haltestelle Deschinger Straße als Ersatzhaltestelle


Aus der Rubrik "Baustellen und Umleitungen"

Sperrung in Buxheim


Wegen einer dauerhaften Sperrung der Tauberfelder Straße muss der Linienverkehr ab Montag, 20. April 2020 bis auf Weiteres umgeleitet werden. Die Haltestelle Wolkertshofener Straße wird in dieser Zeit nicht bedient. Als Ersatz dient die Haltestelle Eitensheimer Straße. Zusätzlich steht für unsere Kunden eine Ersatzhaltestelle am Dorfplatz zur Verfügung.


Aus der Rubrik "Baustellen und Umleitungen"

Sperrung Erletstraße


Wegen erneuter Sperrung der Erletstraße muss der Linienverkehr ab Dienstag, 10. März 2020 ab 8:00 Uhr bis auf Weiteres umgeleitet werden.


Eine Ersatzhaltestelle steht unseren Fahrgästen an der Geisenfelder Straße zur Verfügung.


Aus der Rubrik "Baustellen und Umleitungen"

Umleitung Eriagstraße


Wegen Einbindung des IN-Campus an die Eriagstraße muss diese ab Montag, 30.03.2020 bis auf Weiteres umgeleitet werden. Dies betrifft aktuell nur die Linien 21 und 51. Die Haltestelle Kälberschüttstraße wird für diese Zeit in die Ferdinand-Braun-Straße verlegt.


Aus der Rubrik "Baustellen und Umleitungen"

Große Umleitung wegen Sperrung der Roßmühlstraße


Das Areal im Osten der Ingolstädter Altstadt ist eine Bereicherung für die Schanz: Auf dem ehemaligen Gießereigelände entsteht mit der Audi-Akademie, der Erweiterung der Hochschule, dem Hotel- und Kongresszentrum sowie der dazu gehörigen Tiefgarage und den beiden geplanten Museen ein neues Stadtviertel, das die Innenstadt belebt. Die umfangreichen Bautätigkeiten haben nun jedoch Auswirkungen auf den Busverkehr: Die Roßmühlstraße wird ab 6. Mai 2019 gesperrt.


Gut 600 Busse passieren wochentags die Trasse zwischen Neuem Schloß und Gießereigelände im Linienverkehr. Die Sperrung der Hauptachse des Ingolstädter ÖPNV für etwa zwei Jahre hat entsprechend gravierende Folgen. Die Ingolstädter Verkehrsgesellschaft mbH, INVG, empfiehlt ihren Fahrgästen daher dringend, sich rechtzeitig über die geänderten Verbindungen, Fahrzeiten und –strecken zu informieren.


Um die unvermeidbare Belastung durch die Baustelle und die nötigen Umleitungen zu verringern, hat die INVG die Last für den Nahverkehr auf mehrere Schultern verteilt.
Die Änderungen im Detail:
Die Linien 10, 11 und 20 fahren an Samstagen via Westachse (Jahnstraße, Auf der Schanz),  die Linie 20 fährt Montag-Freitag und an Sonn- und Feiertagen via Nord-Süd-Achse. Während der Sperrung der Roßmühlstraße wird die Linie 20 durch die Nord-Süd-Achse via ZOB umgeleitet.


Über die Frühlingstraße werden künftig die Linien 16, 18, 31, 41, 51 und S 6 geführt.


Die Linie 44 fährt an allen Tagen über die Westachse (Jahnstraße, Auf der Schanz).


Die Linie 52 fährt ab 6. Mai 2019 nur noch von/bis Rathausplatz/Schutterstraße.


Alle Fahrpläne der geänderten Linien sind auf unserer Homepage gesondert dargestellt. Wir bitten Sie um Verständnis und entsprechende Reisedisposition.


Aus der Rubrik "Baustellen und Umleitungen"

Verspätungen beim Airport-Express

Aufgrund von Baumaßnahmen auf der A9 kommt es beim Airport-Express, sowohl bei Hin- als auch bei Rückfahrten zu Verspätungen von bis zu 20 Minuten. Wir bitten Sie, dies bei Ihrer Reisedisposition zu berücksichtigen und ggf. eine frühere Verbindung zu nutzen. Vielen Dank für Ihr Verständnis
Aus der Rubrik "Fahrgastinformationen"